Wer sind Wir?
   
Der Arbeitskreis 3 „Bürger – Gesundheit – Soziales“ besteht zur Zeit aus 10 Mitgliedern. Je nach Projekt werden weitere Personen zur Mitarbeit geworben.
 
   
 
Welche Ziele wollen wir erreichen?
 
  • Der AK 3 möchte sich besonders um Kinder und Jugendliche kümmern. Es soll erreicht werden, dass Jugendliche stärker in den Stadtmarketingprozess eingebunden werden; um ihre Belange und Wünsche besser zu verstehen.

  • Wegen der Ärztedichte möchten wir das Thema „Gesundheit“ in unserer Stadt stärker in das Blickfeld der Bevölkerung rücken. Weiterhin soll den Ärzten bewusst gemacht werden, welchen wichtigen Beitrag sie zur Attraktivität des Standortes Diez leisten.

  • Der AK 3 versteht sich als ein Forum zur Diskussion, Integration und zum gemeinsamen Handeln.
 
Was leisten wir?
 

Der AK 3 betrachtet seine Aufgaben und Tätigkeiten aus der Sicht des Bürgers. Seine Mitglieder greifen Wünsche und Anregungen zur Verbesserung der Lebenssituation am Wohn- bzw. Arbeitsort auf und kümmern sich u.a. um die Interessen von Kindern und Jugendlichen.

Durch Broschüren und Zeitschriften sollen Einheimische und Fremde umfassend unterrichtet werden über:


  • das Ärzteangebot

  • Apotheken

  • Schulen und Fachschulen

  • vorschulische Einrichtungen und

  • sportliche Möglichkeiten

Somit ist leicht zu erkennen, wie vielfältig die Angebote für Bürgerinnen und Bürger sind, die in Anspruch genommen werden können.